StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 54
Ort : Honzrath

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   Mo Nov 09, 2009 10:11 am

Hallo Speaker
Na ja ... nicht nur bei der Telekom passieren unglaubliche Dinge, die kein Mensch nachvollziehen kann. (siehe DSL in Honzrath) Ich denke mal das keiner der beteiligten Personen wissen konnte was da vor sich gehen wird. Ebenso gehe ich mal davon aus das keine Partei oder "Vetter" sich dafür eingesetzt hat den "Nazis" den Vorzug vor der Spielzeugbörse zu geben. Ich kenne natürlich nicht die genauen Vorkommnisse aber ich geh mal davon aus das unser Dorf, und im speziellen "die verwaltenden Menschen" und ansässigen Parteien, NICHT von Nazis unterwandert sind.
Wie du schreibst wurde der Termin 2x abgesagt und da die "Nazizusammnkunft" hoffentlich nur einmalig stattgefunden hat, ist ja anzunehmen das diese nix mit der Absage an den Kindergarten zu tun hat. Menschen machen nun mal Fehler, die einen stehn dazu und andere suchen nach "fadenscheinigen Gründen" diese zu kaschieren. Klar ärgert man sich darüber, kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen (DSL in Honzrath). Es sind eben "nur" Menschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.g-buschbacher.de
Speaker



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.11.09

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   So Nov 08, 2009 4:06 pm

Das ist mal wieder typisch !
Dem Kindergarten, welcher die Halle für seine Spielzeugbörse gebucht hatte, wurde 2x unter fadenscheinigen Gründen abgesagt!
Man habe sich "vertan" ....ach ja ? 2-mal in Folge ??!! clown Alle Planung für die Veranstalter für die Katz - weil der verwaltende Mensch seiner Aufgabe nicht gerecht wird
( siehe auch Thema dieses Threads )
Ist schon ein Witz in Honzrath - wieder das übliche Parteien-Geklüngel und Vetern-wirtschaften ....

pirat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 54
Ort : Honzrath

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   Mo Nov 02, 2009 4:46 pm

Tja ... bei dieser Vorgehensweise von denen läßt sich da wohl nicht viel machen bzw. verhindern. Die einzige Option wäre vielleicht noch von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen wenn es sich denn während der Veranstaltung herausstellt das es eine Naziversammlung ist. Aber dazu muß das dann auch von Jemand kontrolliert werden. Und ob das rechtlich überhaupt möglich ist weiß ich nicht so genau.


Übrigens ... Bei Google stehen wir jetzt auf platz 21. wenn Honzrath eingeben wird. Wie du siehst rücken wir auf .. cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.g-buschbacher.de
taschamomo

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   So Nov 01, 2009 6:16 pm

hab da meine beziehungen zur polizei, die haben sich mal beim Verf.schutz kundig gemacht. study
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 54
Ort : Honzrath

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   So Nov 01, 2009 2:40 pm

Ja wahrscheinlich läuft das so ab. Ich denke mal nicht das die Halle angemietet wurde mit der Angabe das es eine Neonazisitzung sei. Woher weißt du das denn alles überhaupt ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.g-buschbacher.de
taschamomo

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

BeitragThema: NEONAZIveranstaltung in Honzrath   So Nov 01, 2009 1:26 pm

also das ganze sieht wohl wie folgt aus:

diese veranstaltungen laufen wie folgt ab:
1. jemand mietet unter einem vorwand, so wie hier, wohl unter dem mäntelchen einer geburtstagsfeier ganz normal eine räumlichkeit an
2. das treffen wird auf den entsprechenden internetseiten der neonazis angekündigt (ohne datums- und ortsnennung)
3. kurzfristig werden dann per telefonkette treffpunkt und-zeit weitergegeben, so daß die entsprechenden organe wie polizei oder verfassungsschutz so gut wie keine reaktionsmöglichkeiten haben, geschweigedenn die bevölkerung.
4. dann trifft man sich am vorbesprochenen treffpunkt, teilt sich in kleine gruppen auf und fährt zum veranstaltungsort.
5. in sofern treffen hier die personen die die halle vermietet haben keinerlei schuld, weil sie überhaupt nicht in der lage waren im vorhinein zu erkennen an wen hier eigentlich vermietet wird.

entgegen ersten angaben war der verfassungsschutz doch nicht informiert und auch nicht vor ort in honzrath. das problem liegt wohl darin, daß es im saarland keine bereitschaft des verfassungsschutzes gibt. in anderen bundesländern gibt es diese wohl sowie eine "schnelle eingreiftruppe" der bereitschaftspolizei die dann auf hinweise der bevölkerung vor ort bei solchen veranstaltungen presenz zeigt und "einschüchternd präventiv" in erscheinung tritt.

die frage die sich jetzt natürlich stellt ist, inwieweit man dieses thema des "BRAUNEN PÖBELS" hier in honzrath weiter thematisieren und an die öffentlichkeit bringt möchte. ich finde das ist dringend erforderlich, wir dürfen kein falsches zeichen gegenüber neonazis setzen, daß sie sich in unserem örtchen hier wohlfühlen können und willkommen bzw. jedenfalls geduldet sind. ich für mich werde mich zunächst einmal persönlich an den bürgermeister wenden und das thema mit ihm besprechen.

[u]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 54
Ort : Honzrath

BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   Sa Okt 31, 2009 4:54 pm

Hallo Taschamomo
... das sich dagegen nix machen läßt. Stellt sich doch die Frage wieso unsere Turnhalle überhaupt dafür hergegeben wurde. Wer hat denn die Halle vermietet ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.g-buschbacher.de
taschamomo

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

BeitragThema: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   Sa Okt 31, 2009 11:29 am

Hallo alle im Dorf,

da findet, von uns allen unbemerkt (na ja von fast allen, ausser denen die die Halle angemietet haben) ein Treffen von Neonazis und rechten Gruppierungen in unserem schönen Ort statt, und wir stehen dem ganzen machtlos gegenüber. Der Verfassungsschutz hats wohl gewußt und war auch wohl den ganzen Abend und die Nacht hier in Honzrath und hat diesen braunen Zusammentrieb beobachtet. Ich bin sprachlos und wütend über ein solches Treiben. Schreibt mal was ihr dazu denkt.[u]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle   

Nach oben Nach unten
 
Rechtsextreme Veranstaltung am Samstag, 17.10.2009 in der Mehrzweckhalle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das Honzrather Forum :: Honzrather Diskussionen-
Gehe zu: