StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 modernes Grabräubertum - Metalldiebstähle auf Friedhöfen häufen sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 54
Ort : Honzrath

BeitragThema: modernes Grabräubertum - Metalldiebstähle auf Friedhöfen häufen sich   Do Apr 19, 2012 2:38 pm

In der Nacht auf vergangenen Freitag dem 13. April, wurde von einem Rasengrab auf dem Friedhof Honzrath, eine wertvolle Grablampe mit grauem Granitsockel gestohlen.

Das teilte die Polizei Merzig gestern mit.

Am gleichen Wochenende wurden vom Ehrenfriedhof Reimsbach 37!! Kreuze entwendet. Nachdem Mitte März 2012 bislang unbekannte Täter drei Grabkreuze auf dem Ehrenfriedhof in Reimsbach entwendet haben, hat sich im Zeitraum von Sonntag, 15. April 2012, bis Montag, 16. April 2012, vermutlich in der Nacht, ein erneuter Zwischenfall ereignet. Diesmal montierten die Täter an einer Stelle den Zaun ab, legten ihn um und verschafften sich so Zugang zu dem Gelände. Sie entwendeten 37 bronzene Kreuze, das sind fünf komplette Reihen. Bei dem Material handelt es sich um eine Bronzelegierung mit dunkelgrau lackierter Oberfläche. Die Kreuze wurden mit ihrem Bodenfundament aus dem Boden gerissen und entwendet. Es ist anzunehmen, dass die Diebe die Grabkreuze mit einem Fahrzeug von dem angrenzenden Waldweg aus abtransportierten. Ein Metalldiebstahl in derartiger Größenordnung ist, so die Hoffnung der Polizei Beckingen, nicht unbemerkt geblieben. Sie bittet daher um Mithilfe bei der Aufklärung der Tat. Wer auffällige Wahrnehmungen in oben genanntem Zeitraum gemacht hat, die mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnten, wird gebeten, sich bei der Polizeistelle Beckingen, Telefon: 06835/93666, zu melden. Hinweise werden vertraulich behandelt.

Die moderne Grabräuberei scheint auf dem Vormarsch zu sein. Ist schon eine Frechheit das die Metalldiebe jetzt nicht mal vor Friedhöfen zurückschrecken. Ich hoffe die Diebe werden gefasst und bekommen eine angemessene Strafe.

Wie denkt Ihr darüber?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.g-buschbacher.de
 
modernes Grabräubertum - Metalldiebstähle auf Friedhöfen häufen sich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Efeu - was mache ich falsch?
» Gute Freunde
» Der Islam (Infos & Meinungen)
» Geklauter Hintergrund ;-)
» DSDS - Jede/r blamiert sich so gut er/sie kann

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das Honzrather Forum :: Honzrather Diskussionen-
Gehe zu: